Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Rehabilitationsklinik für orthopädische und rheumatische Erkrankungen

Angebote für unsere Schweizer Nachbarn



Liebe Schweizer Patienten,

seit 2007 werden im Rahmen des Pilotprojektes „Grenzüberschreitende Zusammenarbeit“ mit den Schweizer Krankenkassen sowie den Kantonen Basel Stadt und Basel Landschaft Schweizer Patienten zur Durchführung einer stationären Rehabilitationsmaßnahme nach Operation in der Markgräflerland-Klinik erfolgreich behandelt.

Wir sind als „innerkantonale Klinik“ anerkannt und genießen den Status einer Schweizer Rehabilitationsklinik.
 
Erste Informationen über eine stationäre Rehabilitationsmaßnahme in unserem Haus sowie die erforderliche Antragstellung und Kontaktaufnahme, erfolgen durch die Mitarbeiter/innen des Sozialdienstes der Spitäler. 
 
Sollten Sie sich für eine stationäre Rehabilitationsmaßnahme in der Markgräflerland-Klinik entscheiden, wird Ihr Aufenthalt nach erfolgter positiver Kostengutsprache mit der beteiligten Krankenkasse und den Kantonen Basel Stadt und Basel Landschaft direkt abgerechnet.

Liste der am "Grenzüberschreitenden Pilotprojekt" partizipierenden Krankenkassen

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der gebührenfreien Service-Rufnummer: 0800 561755 zur Verfügung.


Vieles spricht für uns

  • kurzer Anreiseweg und gute Verkehrsanbindung
  • Abholung aus der Akut-Klinik
  • Anmeldung und Aufenthalt einfach und unkompliziert
  • Unterbringung im Einzelzimmer
  • erstklassige Rehabilitationsbehandlung
  • erstklassige Therapie
  • familiäres, freundliches und kompetentes Umfeld
  • Direktabrechnung mit Kanton und Krankenversicherung / Spital
  • exzellente Ergebnisse der Qualitätskontrollen
  • ein langjähriger Erfahrungsschatz in der Behandlung von Schweizer Patienten im stationären Anschlussheilverfahren

Auf Wunsch

  • Begleitperson möglich (auch gemeinsame Unterbringung im Doppelzimmer) gegen Aufpreis
  • Fahrservice an den Wohnort zu günstigen Bedingungen

Akut- und Übergangspflege

Ein Exclusiv-Angebot für Schweizer Patienten der Kantone Basel Stadt und Basel Landschaft.

Weitere Infos unter erhalten Sie unter der gebührenfreien Service-Rufnummer: 0800 561755.

Flyer Akut- und Übergangspflege

Anmeldeformular


Ein guter Partner: Merian Iselin Spital, Basel

Swiss Leading Hospital


Das Merian Iselin Spital ist ein "Swiss Leading Hospital” und gilt mit seinen 120 Akutbetten als führendes Gesundheitszentrum der Region Basel und dem Oberrhein (Südbaden und Elsass) im Fachbereich Orthopädie. Jährlich werden im Merian Iselin Spital ca. 7000 operative Eingriffe vorgenommen, davon fast 2/3 am Stütz- und Bewegungsapparat.

Der andere Teil der chirurgischen Interventionen verteilt sich auf Allgemein-Chirurgie, HNO, Plastische Chirurgie, Urologie und Gefässchirurgie. Für diese Eingriffe stehen sechs modernst ausgestattete Operationssäle, inklusive Überwachungsstation (Intermediate Care Unit) auf höchstem europäischen Standard zur Verfügung.

Patientinnen und Patienten profitieren in diesem innovativen Spital von höchster Pflegequalität, sei es im stationären wie auch teilstationären Bereich (Tagesklinik).

Darüber hinaus verfügt das Merian Iselin Spital über ein ausgebautes Radiologieinstitut (mit Spital-CT, MRI, Röntgen, Sonographie und invasiver Radiologie), eine routinierte Physiotherapie mit umfassender Geräteinfrastruktur, ein erfahrenes Anästhesieteam mit 24h Service, eine Ernährungsberatung, eine Angiologie und vieles mehr.

Das Merian Iselin Spital in Basel ist in der Lage, Ihnen bei vitalen Gesundheitsproblemen in verschiedensten Fachdisziplinen zu helfen.

www.merianiselinspital.ch

nach oben